RSS-Feed

Archiv der Kategorie: Schwangerschaft

pfffffffft

Veröffentlicht am

Uiuiuiui.

Was ein dicker Bauch. Ich glaube der Bauchzwerg ruft immer :“Is zu eng hier lass mich raus“. Er macht sich immer noch ziemlich lang,wenn Ihm danach ist und das merke ich richtig dolle. Ich rede Ihm schon die ganze Zeit ein,das er ja schon mal kommen könnte um sich das Leben anzuschauen,aber irgendwie hilft es nicht.

Nachher kommen I. und S. zum Schokoladenfondue. Lecker! Was soll man bei so nem sch*** Wetter auch tun. Spazierengehen ist doof und schaff ich auch wirklich nicht mehr. Lieber lümmel ich mich im Bettchen unter die Decke. Wobei ich gerade sehe,das das auch nicht drin ist,denn Suzi (das Katzetier) macht sich grad auf der Decke breit. Ihr glaubt gar nicht wie schwer so ne Katze wird,wenn sie tief schläft. Puhhh ich weiß nicht wie oft ich sie diese Nacht von meinen Füßen schubsen musste,da mir die Füße einschliefen.

Hab ich eigentlich schon erzählt,das mir morgens wie bescheuert die Daumen wehtun? Ich hab eben mal ein wenig nachgelesen und werd am Montag mal meine Ärztin ansprechen. Im netz hab ich das Karpaltunnelsyndrom gefunden. Das kann ne Begleiterscheinung im letzten Schwangerschaftsdrittel sein. Kommt wohl durch die Wasseransammlung….wobei ich noch nicht wirklich irgendwo Wasser hab. Naja schaun wir mal und fragen die Ärztin.

Jetzt werd ich mich noch mal hochquälen,denn ein mal am Tag Körperpflege find ich schon wichtig und tut dem Bauch immer gut 🙂

Vieleicht bis später.

Viele liebe Grüße und 1000 Küsse von hier aus an Mami und Daddy

signatur

Geschützt: Bauchbilderchen

Veröffentlicht am

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Geschützt: Schlecht geschlafen

Veröffentlicht am

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Boahhh

Veröffentlicht am

Ist das heute wieder anstrengend.

Waren ja Gestern beim Arzt und sind dann noch schnell na ja ok was bei mir halt schnell ist ich würd sagen es waren so 0,01 km/h zu S.C. gewatschelt um dort eine neue Jacke für Mr.X zu kaufen. Nein nicht spontan, denn die Jacke haben wir jetzt bestimmt schon seit November im Auge 🙂 Ich weiß nicht wie oft wir da waren,aber das hat nun endlich ein Ende 😉 Danach gabs dann noch lecker Pommes spezial und dann ab nach Hause. Auf dem Weg zum Auto hab ich schon fast schlapp gemacht. 

Wir waren Gestern nur ca. eine Stunde auf den Beinen,aber das hat gereicht um mich Heute wieder voll umzuhauen. Ich hab mal wieder Bein- und Poschmerzen. Hab mich gegen 10:00 mal aus dem Bett gequält und sitze seit dem in der Küche, trinke Traubenschorle, stöber im net und schaue nebenher noch ein wenig TV.

Muss gleich noch Mr.X aus dem Bettchen werfen,da er Nachtschicht hatte und gleich mal eine Werkstatt anfahren muss um zu sehen,ob man die abgefahrene Stoßstange noch reparieren kann. Das möchte die Dame ,die sie abgefahren hat gerne noch vorher abklären. So leid wie es mir für sie tut,ist das aber nicht wirklich drin,denn das Innenleben ist gebrochen und die Ecke ist auch angebrochen. Na ja,aber was tun wir nicht alles um die Sache nicht zu groß aufzupuschen. Ich hätt die Versicherung angerufen, den Schaden gemeldet und basta.

Ich hoffe,wenn uns sowas mal passieren sollte,das unser Gegenüber genau so kulant (schreibt man das so? ) zu uns ist.

Jetzt mach ich mir erst mal einen leckeren Himbeerblättertee und danach meinem Mr.X einen Kaffee zum wachwerden.

Ganz liebe grüße gehen heute  zu G. nach B.

Zurück vom Arzt

Veröffentlicht am

Und es gibt nix neues.

Alles bleibt wie es ist und ich habe den leisen Verdacht das J. die Hebamme recht hat und ich noch ein wenig länger warten muss.

Na ja noch ist nicht aller Tage Abend und wir haben ja auch noch bis nächste Woche Samstag Zeit,wenn er denn Punktgenau ins Leben hopsen will 🙂

 

Ganz viele liebe Grüße gehen heute an N.,N. und C. aus B.

Guten Morgen

Veröffentlicht am

Ja genau guten Morgen,denn irgendwie bin ich noch gar nicht richtig wach.

Die Nacht war mal wieder ziemlich anstrengend.

10x Pipibox,30x hin und her wälzen und bestimmt 5x von der Katze wachgetrampelt.

Ja ganz angenehme Nacht war es.

Dies ist nun der erste Post im neuen Blog.

Da wir ja jetzt schon fast drei und das auch noch seit dem 23.12.2008 mit gleichem Nachnamen sind,wurde es Zeit mal einen neuen Blog zu erstellen.

Hier fange ich dann mit dem Hochzeitsbericht inclusive der versprochenen Fotos an.

%d Bloggern gefällt das: