RSS-Feed

Frage

Veröffentlicht am

Wie habt ihr die erste Zeit mit Baby erlebt und vor allem wie habt Ihr den kleinen Zwerg ins Bett bekommen?? Gibt es da Tricks und Kniffe so von Mama zu Mama oder von Papa zu Mama??

Advertisements

»

  1. Alle wirklich alle Babys sind so und die ersten 6 Wochen sind eh die schlimmsten.
    Kopf hoch !!!! Es wird schon werden. Mach dir nicht sooo viele Gedanken darüber das stresst euch und das Baby…..

    LG von Nele die auch mit 17 Monaten noch nicht immer gut schläft 🙂

  2. hihi dankeee das wollr ich hören 😉
    ganz viele liebe grüße von Yannick,der heute doch schon vier mal im bettchen geschlafen hat

  3. alsooooo…da du ja nun fragst,kann ich dir ja VIELLEICHT auch etwas weiter helfen…auf alle fälle kannst du nicht in dem alter schon eine regelmässigkeit erwarten…aber du
    solltest dennoch rituale durchführen….und zwar pünktlich!!(d.h. wenn du klein yannick baden willst,dann immer um die gleiche uhrzeit!),natürlich nicht erst 23 uhr!!dann das fläschen oder brust 🙂 und ab in die falle,vielleicht mit einem kleinen schlaflied…es wird mit sicherheit nicht immer funktionieren,dass er sofort und lange durchschlafen wird…aber auch da liegt es daran wie konsequent du alles durchführst…und wenn du in dem glauben bist, er kann keinen grund für sein weinen haben,dann fang mit 3 minütigen abständen an, ins zimmer zu gehen (den abstand erweiterst du dann),tröstest ihn kurz und gehst wieder raus…dies alles dient dazu,damit er merkt,er ist nicht allein!!dies ist hinfällig,wenn er krank ist!!
    lass dich nicht entmutigen,denn die kleinen bekommen schnell heraus,wozu das weinen dient :-)….mama ist da und holt mich raus…lass es sein,wenn er alles hat und es ihm gut geht!
    ich hoffe,dass es weiter hilft….meine schwester ihr kleiner kommt mit 8 mon. minimum 5 mal die nacht!!ohne mich selbst zu loben,aber dies hatte ich nie bei meinen 3 kindern!!
    lg und atsrkre nerven

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: